Nightwish auf “Decades European Tour” 2018 mit Beast in Black

Tuomas Holopainens Demo mit drei Songs hat 1996 zu seinem ersten Plattenvertrag mit seiner brandneuen Band Nightwish geführt. Heute, 20 Jahren später, mit mehr als 2.000 Konzerten und über acht Millionen verkauften Alben, ist Nightwish die größte europäische female-fronted Metal-Band. Um das gebührend mit ihren Fans zu feieren geht die Band auf große Tour und besucht unter anderem am 27.11.2018 die Saarlandhalle Saarbrücken oder 05.12.2018 die Festhalle Frankfurt.

Passend zur Tour veröffentlicht Nuclear Blast am 9. März 2018 eine Doppel-CD-Compilation namens “Decades”, um das 20-jährige Jubiläum zu feiern. Auf dieser Tour wird die Band eine spezielle Setlist auf die Bühnen bringen, die u.a. selten gespieltes Material aus den Anfangstagen ihrer Karriere enthalten wird. So wird die “Decades World Tour” nicht nur für die Fans, sondern auch für die Band selbst zu einem ganz besonderen Ereignis. Man darf sich also schon jetzt auf viele alte Songs im neuen Gewand freuen!

Tuomas kommentiert: 06. Juli 1996 lautet das exakte Datum, das ich im Gästebuch des Sommerhauses meiner Familie notiert habe. An diesem Tag wurde am Lagerfeuer die Entscheidung getroffen, eine dreiköpfige Band zu gründen, die atmosphärische Akustikmusik, geführt von einer weiblichen Stimme, spielen sollte. 15 Monate später veröffentlichte die besagte Gruppe ihr Debütalbum. Nun bringt sie mehr als 20 Jahre danach eine Kompilation, die Songs von acht Studioalben und dem allerersten Demo, das der Band auch ihren Namen verliehen hat, heraus.

Die endlose Freiheit und die Möglichkeiten, die mir das Songwriting damals zu offenbaren begann, haben mir direkt ein Zuhause gegeben, einen Platz, an dem ich völlig frei sein und meine Zeit sinnvoll nutzen konnte. So ging diese Achterbahnfahrt los, auf allen Seiten des Spektrums standen uns Abenteuer bevor. Nun machen wir im Hier und Jetzt einen Zwischenstop, um auf eine Reise zurückzublicken, die schlichtweg spektakulär war. (…)

In wenigen Monaten werden wir die bisherige Bandgeschichte mit einer neunmonatigen Nostalgie-Tour feiern und dabei Material von allen acht Studioalben im Programm haben. Wir sehen uns schon bald, es wird wundersamer als jemals zuvor!

Während Nightwish den ersten Teil dieser neunmonatigen Reise in Nordamerika absolviert haben, können sie die Special Guests für ihre kommenden Europashows im November und Dezember diesen Jahres ankündigen: Keine Geringeren als die Heavy Metal-Senkrechtstarter Beast in Black, die Band um ex-Battle Beast-Gitarrist Anton Kabanen, werden sich dem Finnen-Tross anschließen und die Abende eröffnen.

“Es gibt absolut keine bessere Möglichkeit, dieses Jahr zu beenden, als mit dieser großen Tour mit Nightwish“, freut sich Anton. „Das lässt sich einfach schwer in Worte fassen und übertrifft unsere wildesten Träume. Eines versprechen wir Euch: Wir werden unser Bestes geben, um diese Shows unvergesslich zu machen!”

Nightwish – Decades Tour 2018:

  • 05.11.2018, Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 06.11.2018, Hamburg – Barclaycard Arena
  • 09.11.2018, Oberhausen – König-Pilsener-Arena
  • 14.11.2018, München – Olympiahalle
  • 16.11.2018, Leipzig – Arena
  • 23.11.2018, Nürnberg – Arena
  • 24.11.2018, Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyer-Halle
  • 27.11.2018, Saarbrücken – Saarlandhalle
  • 05.12.2018, Frankfurt – Festhalle

Das könnte Dich auch interessieren …