Sehenswerter Auftritt von Life Of Agony in der Garage Saarbrücken

LifeOfAgony-SB2017_22

Nachdem die Show Mitte des Jahres abgesagt werden musste, haben LIFE OF AGONY am 30.11.2016 ihr Konzert in der Garage Saarbrücken nachgeholt. Die US-amerikanische Metal-/Rockband zeigte, warum sie auch nach über 25 Jahren immer noch zu einer sehenswerten Live-Band gehört.

Den Anfang machten an dem Abend die Schweizer von SECOND FUNCTION vor leider noch recht wenig Publikum. Doch schon bei der zweiten Vorband füllte sich die Halle und so sorgten PYOGENESIS mit ihrem redseligen Frontmann für gute Stimmung. Die Metalband aus Stuttgart überzeugte mit einem abwechslungsreichen Soundmix bei harten Riffs. Doch letztendlich warteten alle auf LIFE OF AGONY. Als Mina (bis 2011 unter dem Namen Keith Caputo bekannt) und ihre Jungs die Bühne betraten, war die inzwischen gut gefüllte Garage bei bester Laune. Schon direkt zu Beginn startete die Band mit dem Hit “River Runs Red”, der auch sofort bei den angereisten Fans zündete. Es folgten weitere Kracher wie “Weeds”, “Lost At 22” und “This Time”, zwischendurch sogar ein Song aus dem angekündigten Album für 2017.

Überhaupt zeigte LIFE OF AGONY große Spielfreude. Während Joey und Alan über die Bühne wirbelten, bewies Mina große Bühnenpräsenz sowie Publikumsnähe. Gekleidet in einem rückenfreien, roten Pulli mit großem Herz stand die feminine Gestikulation zu der brachialen Musik im starken Gegensatz, den sie aber souverän meisterte. Das Publikum würdigte dies immer wieder zwischen den Songs mit “We love you”-Rufen. Zum Dank stieg die Frontfrau gegen Ende des Konzerts für fast ein komplettes Lied in den Fotograben, wo sie mit den begeisterten Fans sowohl das Mikro teilte als auch abklatschte. Bewegung war die ganze Zeit in der Menge. Die Menschen hüpften, sprangen, grölten jede Textzeile mit. Nach etwa 75 Minuten erklang “Underground”, danach war direkt Schluss. Es gab leider keine Zugabe. Fazit: Trotz fehlender Zugabe lieferten LIFE OF AGONY einen sehenswerten Konzertabend in der Garage Saarbrücken ab.

Das könnte Dich auch interessieren …