Sechs Bands bei Premiere für Indoor Hexentanz Festival in Losheim

Hexentanz Indoor Banner

Wenn sich die Open Air Saison zu Ende neigt und der Sommer langsam vorüber ist, die Tage kürzer und die Nächte länger werden, wird in Losheim am See Indoor weitergetanzt. Denn am 04.10.2019 steigt die Premiere des ersten Indoor Hexentanz Festivals in der Eisenbahnhalle, wo sechs Bands auch im Herbst die Hexen tanzen lassen.

Der Sprößling des beliebten Hexentanz Open Airs, das traditionell Ende April am Losheimer Stausee stattfindet, wartet bei seiner Erstausgabe mit stimmungsgeladenem LineUp. Unzucht sind live eine Wucht, die sowohl auf großen Festivalbühnen als auch in kleinen Hallen zu begeistern wissen. Mit Heimatærde erwartet die Besucher eine Medieval-Band einen Mix aus Dark Electro und Electronic Body Music mit mittelalterlichen Instrumenten gepaart mit einer sehenwerter Show für musikalische Unterhaltung sorgt.

Kayenzeit, Maerzfeld, microClocks und Draconisgena komplettieren das abwechslungreiche Billing. Die Tore zum ersten Indoor Hexentanz Festival öffnen sich in Losheim am See um 14 Uhr. Seid dabei, wenn der Startschuss die Eisenbahnhalle zum Beben bringt.

Das könnte Dich auch interessieren …