Abgesagt: Hell Nights Tour 2017 in Kaiserslautern

HELLNIGHTS_2017_Banner

Die Veranstaltung wurde aus organisatorischen Gründen abgesagt. Tickets können zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden.
Quelle: https://www.kammgarn.de/programm/detail/1080/hell_nights_tour_2017 (09.10.2017)

Halloween steht vor der Tür, die Horror-­Rocker ziehen um die Häuser. Eine liebgewonnene und – vor allem – sehr beliebte Tradition ist die alljährliche HELL NIGHTS Tour, zu der Europas Horrorpunks Nr. 1 – The Other – die besten Bands der Horror-­Szene einladen und damit Tausende in Angst und Schrecken versetzen. Die Hell Nights Tour, die von Horrorpunk-­, Gothic-­, Metal-­ sowie Punk-Rock Anhängern sehnsüchtig erwartet wird, ist Kult und mit aufwendigen Kostümen gefeiert. Der schaurig-rockige Startschuss der Tournee fällt am 20.10.2017 in der Kammgarn Kaiserslautern.

The Other legen am ersten Tag der Hell Nights Tour ihr neues Album vor (Label: Drakkar/Soulfood) und werden ihre neuen Songs erstmals live präsentieren, … umrahmt von zahlreichen Hits aus der 15-­jährigen internationalen Karriere der weltweit bekannten Gruselrocker. Nach Auftritten … bei Joko & Klaas, Touren mit Alice Cooper, Bela B., Misfits, The 69 Eyes, The Cult, oder Festivalgigs auf Wacken, M’era Luna, With Full Force, Wave-­Gotik-­Treffen, Amphi, Summer Breeze, und Touren von den Vereinigten Staaten bis Russland, kennt The Other wohl jeder, der sich für Metal, Punk oder Gothic interessiert. Sogar zu Comic-Helden wurden die fünf Monster, als Panini Comics (u.a. Marvel, Star Wars, Simpsons) The Other-Comic-Hefte veröffentlichte.

Kitty In A Casket “Female-­fronted-­Psychobilly” nennt man die österreichischen Durchstarter noch immer, dabei hat sich das Quintett um Front-­Schönheit Kitty Casket, seit 2008, längst aus dem straffen Korsett des Psychobilly freigeschwommen und paart seine Psycho-­Roots mit Neo-­Rockabilly, Punk-­Rock und packenden Melodien, die Fans auf US-­Touren, zahllosen Europa-­Trips und den größten Festivals des Genres begeistern. Das neue Album von KIAC erschien im August 2017, auf Rodeostar/SPV.

Scarlet and the spooky Spiders: Aus Italien direkt in die Herzen der Deathrock, Gothic, Punk und Garage-­Fans: Scarlet and the spooky Spiders sind die wildeste Sound-­Mischung seit den seligen The Cramps. “Take Horror Punk, 60s’ Garage, 70s’ Glam and 77s’ Punk Rock, 80s’ Deathrock, mix them all together and you will have the SPOOKY SOUND at its best!”, so beschreibt das Quintett sich selbst. Dass sie mit diesem einzigartigen Sound und ihren verrückten Live-­Shows … in ganz Europa, für immer zahlreichere Fanscharen aufspielten, wundert da niemanden mehr.

HELL NIGHTS TOUR 2017
Presented by Sonic Seducer, Virus, OX, Horrorklinik.de

  • 20.10.17 Kaiserslautern – Kammgarn
  • 21.10.17 Magdeburg – Factory
  • 22.10.17 Flensburg – Roxy
  • 24.10.17 Nürnberg – Cult
  • 25.10.17 Freiburg – Crash
  • 26.10.17 München – Backstage
  • 27.10.17 Leipzig – Conne Island
  • 28.10.17 Hamburg – Logo
  • 29.10.17 Rostock – Mau Club
  • 30.10.17 Frankfurt – Das Bett
  • 31.10.17 Köln – Underground (+ The Crimson Ghosts),

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.kammgarn.de.

Das könnte Dich auch interessieren …