Blind Guardian begeistern auf “Beyond The Red Mirror”-Tour in Trier

BLIND GUARDIAN haben auf ihrer Europatour 2015 nach fünf Jahren wieder Trier besucht. In der fast ausverkauften Europahalle lieferten sie eine gewaltige Darstellung ab, in der die fantastischen Fans über zwei Stunden lang ihre Stimmbänder erbeben lassen konnten. Nachdem die Oriental-Metal-Band ORPHANED LAND aus Israel die Menge angeheizt hatte, begann eine fantastische Reise durch Raum und Zeit – getragen von altbekannter Härte und neuen Spielereien. Eine Reise, die nicht nur die angereisten Fans in andere Dimension voller Tyrannen, Götter und dem Heiligen Gral befördert, sondern die Band selbst in ihre ganz eigene Vergangenheit reisen lässt. Auf ihrem neuen Epos “Beyond The Red Mirror” schlagen BLIND GUARDIAN gekonnt den Bogen zwischen dem Gestern und Morgen und setzen da an, wo sie vor 20 Jahren den Protagonisten ihres zeitlosen Meisterwerks “Imaginations From The Other Side” zuletzt erscheinen ließen.

Das könnte Dich auch interessieren …