Losheim: Hexentanz feiert 10jähriges Jubiläum

HexentanzZum zehnten Mal hat sich das saarländische Hexentanz-Festivial gejährt. Vom 30. April bis zum 2. Mai trotzen rund 3000 Besucher dem Regen und tanzten mit über 20 Bands in den Mai. Die Jubiläumsauflage fand samt der Walpurgisschlacht als Auftaktveranstaltung erneut auf dem Eventgelände in Losheim am See, der “neuen” Heimat des ursprünglich am Bostalsee gelegenen Festivals statt. Tolle Newcomer wie STONEMAN aber auch „alte Hasen“ wie FIDDLER’S GREEN oder ARCH ENEMY eröffneten die Walpurgis(schlamm)schlacht, wobei der obligatorische Regen natülich nicht fehlen durfte.

An den beiden anschließenden Tagen des Hexentanzes gaben sich bekannte Bands wie SCHANDMAUL, TANZWUT, COPPELIUS, DIARY OF DREAM oder ASP die Klinke – besser gesagt das Mikrophon – in die Hand. Aber auch die Hexentanz-Kultband FEUERSCHWANZ sowie LORD OF THE LOST und HÄMATOM waren Garanten für ordentlich Publikumsaktivitäten. Insgesamt war das Festival wieder ein rundum gelungener Auftakt in die große Festivalsaison.

Das könnte Dich auch interessieren …