Puddle of Mudd mit Psycho Village auf Europa-Tour 2018

Puddle-of-Mudd 2018

Puddle of Mudd ist eine US-amerikanische Post-Grunge-Band aus Kansas City, Missouri. Die Band hat über 7 Millionen Alben verkauft und hat eine Reihe von No. 1 Mainstream-Rock-Singles in den USA. Ihr Major-Label-Debüt “Come Clean” hat sich über fünf Millionen Mal verkauft. Die Singles “She hates me”, “Control” und “Blurry” sind absolute Klassiker und aus jeder guten Indie-Playlist nicht mehr wegzudenken. Jetzt kommen die Alt-Rocker mit ihrem Special Guest Psycho Village auf Europa-Tour und besuchen unter anderem am 05.10.2018 die Kammgarn Kaiserslautern.

Fragt man Puddle of Mudd-Frontmann Wes Scantlin nach dem Schreiben und Aufnehmen des Albums Volume 4: Songs in the Key of Love & Hate, antwortet er mit dem gleichen Geist sorglosen Fernwehs, den seine Band ausmacht: “Es ist alles leicht pissy, Alter, keine große Sache überhaupt … ”

Vielleicht nicht für ihn. Wes Scantlin ist maßgeschneidert für das neue Jahrtausend, ein Rockstar ohne Vorspiegelung und ein Frontmann, dessen Spontanität seine Persönlichkeit abseits der Bühne ebenso antreibt wie seine Bühnenpräsenz. “Wes passt sich ständig der Atmosphäre im Raum an, wirft seinen Geschmack hinein und versucht ständig, Leute zum Lachen zu bringen”, erklärt Bassist Doug Ardito. “Er macht nicht das David Lee Roth-Ding, wo er jede Nacht die gleichen Zeilen liefert, er ist völlig aus dem Schneider.”

Puddle of Mudd “Europe-Tour 2018”:

  • 22.09.2018 Cham – L.A.
  • 23.09.2018 Wien – ARENA
  • 25.09.2018 Nürnberg – Der Hirsch
  • 27.09.2018 Düsseldorf – Haus der Jugend Düsseldorf
  • 28.09.2018 Hannover – Capitol
  • 29.09.2018 Frankfurt  – Das Bett
  • 30.09.2018 Hamburg – Logo
  • 02.10.2018 Erfurt – Club From Hell
  • 03.10.2018 Memmingen – Kaminwerk
  • 04.10.2018 Dornbirn – Conrad Sohm
  • 05.10.2018 Kaiserslautern – Kammgarn
  • 06.10.2018 Aachen – Musikbunker

Das könnte Dich auch interessieren …