Kaiserslautern: Megaherz rocken auf “Zombieland”-Tour 2015 die Kammgarn

Megaherz ZombielandMegaherz haben am 10.04.2015 im Rahmen ihrer “Zombieland”-Tour auch einen Stopp in Kaiserslautern eingelegt. Mit dem gleichnamigen Song hießen die Mitbegründer der Neuen Deutschen Härte (NDH) die Besucher im Cotton Club der Kammgarn willkommen. Die fünf Jungs, die mit ihrem Song “Himmelsstürmer” auch in die Media Control Charts stürmten, ließen es im Südwesten der Republik so richtig krachen. Die Zombiejäger rund um Frontmann Alex „Lex“ Wohnhaas zeigten ihre volle Bandbreite: Von brachialen Riffs über mitreißende Lines war alles im Megaherz typischen Stil mit dabei. Songs wie “Prellbock”, “Lieblingsfeind” oder die eigne Hymne “Gegen den Wind” rockten die Kammgarn von Anfang bis Ende. Als Zugabe gab es neben “Jagdzeit”, bei dem die Gitarristen es vorzogen anstatt auf der Bühne im Publikum zu spielen, sowie “Himmelsstürmer” natürlich den Megaherz-Hit mit Mitsingpflicht “Miststück”.

 

Das könnte Dich auch interessieren …