Saarmageddon am 23.6. mit Kreator und Iced Earth in Saarwellingen

SAARMAGEDDON-2017

Das SAARMAGEDDON-Festival in Saarbrücken geht 2017 in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Feuertaufe im letzen Jahr (siehe unser Bericht) kann der Veranstalter Saarevent GmbH für den 23.06. in Saarwellingen erneut ein großartiges sowie abwechslungsreiches Line-Up der Metal-Szene präsentieren. Mit KREATOR als Headliner und ICED EARTH als zweiter Headliner sowie vielen weiteren hochkarätigen Bands des Genres sind fliegende Haare und gute Stimmung zu brachialen Klängen vorprogrammiert.

KREATOR gehören zu den Urgesteinen der Thrash-Metal-Szene und sind schon seit Anfang der 80er Jahre aktiv. Die Band genießt, nicht nur in Deutschland, einen absoluten Kultstatus. Mit ihrem 14. Studioalbum „Gods Of Violence“ erreichten sie Platz 1 der deutschen Albumcharts. Auch die US-Amerikaner ICED EARTH gehören seit den 80er Jahren zu den renommiertesten Metal-Bands des Planeten. Die Band um Mastermind und Rhythmusgitarrist Jon Schaffer vereinigt Thrash-, Power- und Progressive Metal mit Elementen des „New Wave Of British Heavy Metal“ zu einem einzigartigen Sound.

Als weitere Band komplettieren die deutschen True Metaller MAJESTY das Line-Up, die mit ihrem aktuellen Album „Rebels“ (2017) gerade mächtig durchstarten. Bei den Stoner/Sludge-Rockern von RED FANG aus Portland/Oregon bleibt kein Auge trocken. Neben ihrer Vorliebe für Dosenbier, sind die Vier für ihre schwarz-humorigen und selbstironischen Videoclips bekannt. Nicht zu schweigen von dem Monster-Sound den sie auf die Bühne bringen. Die Berliner Psychedelic Rocker KADAVAR haben seit ihrer Gründung 2010 eine beachtliche Karriere hingelegt. Spätestens seit ihrem zweiten Album „Abra Kadavar“ zählen sie zur Speerspitze des Genres. Nach ausgiebigen Touren erschien 2015 „Berlin“, das dritte Album der Band, welches auch gleich auf Platz 18 der Albumcharts einstieg.

 

Über die Trennungsquerelen im Hause ENTOMBED A.D. mag man sich streiten, unbestritten bleibt jedoch dass sie zu den wichtigsten Vertretern des schwedischen Death Metal zählen – die Röhre von „L.G.“ Petrov gehört einfach zu den besten des Genres und wir freuen uns wie Bolle euch eine Lastwagenladung feinsten Schweden-Death‘n‘Rolls präsentieren zu dürfen. Belgiens Brachial-Rocker STEAK NUMBER EIGHT verorten ihren Sound zwischen Bands wie Pelican, Isis oder Sunn, manchmal erinnern sie auch an Neurosis und trotz ihrer jungen Jahre klingen die Vier schon wie alte Hasen. Das Rockmusik eine Männer-Domäne sei, stellen die fünf Schwedinnen von THUNDERMOTHER mehr als deutlich in Frage. Frech wie Oskar und mit unbändiger Energie ausgerüstet, hauen einem Thundermother ihre rotzigen Riff-Gewitter um die Ohren und erinnern nicht selten an große Vorbilder wie AC/DC.

Für kurze Zeit gibt es exklusiv hier auf der Garage Saarbrücken Gruppenrabatte von bis zu 20% ab dem Kauf von 5 Tickets – der Rabatt wird am Ende des Bestellvorgangs an der Kasse abgezogen. Tickeckt gibt es an allen bekannten VVK und auf garage-sb.de.

 

Das könnte Dich auch interessieren...