ASP auf “Verfallen 2”-Tour im Schlachthof Wiesbaden

ASP Verfallen 2 Tour 2016

Verfallen ist man ASP spätestens nach einem ihrer fulminanten Live-Auftritte. Jedes einzelne Konzert mit seinen mitreißende Melodien und die energiegeladene Live Show, welche die Massen verzaubern sowie in ihren Bann ziehen. Damit will die Gothic-Band auch am 07.04.2016 im Schlachthof Wiesbaden bei den Fans für ein unvergessliches Erlebnis sorgen.

 

Daher geht ASP im Frühjahr auf “Verfallen 2”-Tour, um an den großen Erfolg der “Verfallen-Reise” der letzten Herbstour 2015 anzuknüpfen. Auf den kommenden Konzerten wird eine tolle Mischung aus Heavy Rock, Dark Elektro und Folk präsentiert. Neben den aktuellen Songs werden natürlich die  ASP-Klassiker wie beispielsweise “Ich will brennen” im Gepäck sein. Gewarnt seien alle neuen Besucher der Tour den ein Risiko besteht: “Man wird schnell abhängig. Hörig dem betörenden Gesang, verzaubert von den lyrisch-erzählerischen Texten.”

ASP ist eine Rockband aus Frankfurt am Main, die im Sommer 1999 von Alexander „Asp“ Spreng und Matthias „Matze“ Ambré gegründet wurde. Der Bandname ist gleichzeitig Spitz- und Rufname des Sängers. Da die von ihm kreierte literarische Figur zentraler Bestandteil der folgenden Veröffentlichungen sein sollte, lag diese Entscheidung nahe.

Tickets ab sofort bei allen bekannten VVK-Stellen und auf www.schlachthof-wiesbaden.de

Das könnte Dich auch interessieren...